Previous Next

Donnerstag, 8.8.19

Donnerstag, 8.8.19

Damentag Open sponsored by Bleichermühle u. Beauty Line Ulrike Püschel

Am Donnerstag folgte bei ebenfalls bestem Wetter das Damenturnier mit insgesamt 36 Teilnehmerinnen, darunter Gäste aus 6 fremden Clubs, u.a. aus den Niederlanden. Empfangen wurden die Damen von Clubmitglied Ulrike Püschel mit einem Teegeschenk aus der Babor Beauty Line. Großzügige Kosmetikpräsente gab es dann ebenfalls von Sponsorin Ulrike Püschel für die Siegerinnen der Sonderpreise und jeweils noch für das 3. Netto.  Insgesamt wurde auch an diesem Nachmittag sehr gut gespielt. Die Gewinnerinnen in den 3 Vorgabenklassen konnten sich über tolle Preise der „BLEICHERMÜHLE“ freuen, die Claudia Müller im Vorfeld als Sponsor hatte gewinnen können. Ein großer Sonnenschirm, ein WEBER-Kugelgrill und mehrere Geschenkpakete aus dem reichhaltigen Angebot dieses weithin bekannten Geschenkhauses ließen die Spannung steigen. Aber vor der Siegerehrung gab es zunächst ein köstliches italienisches Buffet, das bei den Damen sehr gut ankam. Marianne Mussalati und Doris Teerling als Ladiescaptain-Team dankten den Sponsoren und der Gastronomie  und konnten dann die Sieger verkünden:

  1. Brutto: Heike Werres aus dem GC Bonn-Bad Godesberg mit 29 Bruttopunkten

Netto (A - 16,4) : 1. Heidi Walter (40 Pkt.), 2. Monique Thomas, GC Schloss Myllendonk (38), 3. Birgit Battenstein (38)

Netto (B 16,5 – 22,1) : 1. Ulrike Püschel (41), 2. Hanne Lemke-Busch (39), 3. Gabriele Roos (35)

Netto (C 22,2 - …) : 1. Anke Teeuwen (40), 2. Heike Jakobs (38), 3. Doris Aktun (32)

Sonderpreise: Nearest to the Pin (Loch 11). Yveline Hansen

Longest Drive (Bahn 9): Heike Jansen

Nearest to the Line (Bahn 17): Angelika Francken (GC Duvenhof)

Den WEBER-Grill gewann übrigens Heidi Walter, den Sonnenschirm Anke Teeuwen.

Vor dem Wettspiel konnte man für 5 €, ebenfalls zugunsten des Hospizes, an einem Ratespiel teilnehmen, das von Christiane Ide vom Hospiz zusammen mit Clubmitglied Simone Wallrafen betreut wurde. Geschätzt werden musste die Anzahl der Tees in einer großen Glasvase. Es waren genau(!) 1537 Tees

© 2019 Golf- und Landclub Schmitzhof. All Rights Reserved.